Details

Jedes Detail der V-Special beweist, dass sie eine echte Lambretta ist.

Details

Jedes Detail der V-Special beweist, dass sie eine echte Lambretta ist.

Handwerkskunst

Lambretta entwickelte die doppellagige Seitenverkleidung, die es Lambretta-Besitzern ermöglicht, den Motor leicht zu erreichen. Sie vermeidet außerdem unnötiges Gewicht. Die Basis dafür bildet ein Mittelträger aus 1,2 mm dickem Stahl der seitlich in Stahlteile verläuft, die an den Flugzeugbau erinnern.

 

An den Seiten sind Verkleidungen angebracht, die in verschiedenen Farben erhältlich sind. Die standardmäßige V-Special wird in „Monocolore“ (einfarbig) geliefert, kann aber einfach und schnell zur Bicolore (zweifarbig) in der beliebigen Farbe umgebaut werden. Lambretta bietet zusätzlich zu den klassichen Farben Weiß, Rot und Blau auch moderne, trendige Farben wie Silberblau, Braun und Orange an.

Details:

In jedem Detail der V-Special findet man Lambretta wieder: Die Scheinwerfer , Rücklichter und der Schlüssel zeigen das Lambretta-Markenzeichen, während die Vorderseite das Innocenti-Logo ziert. Unter dem komfortablen Sitz findet sich ein großer Gepäckbereich. In Sachen Technik ist die neue V-Special auf dem neuesten Stand: Vordere und hintere Scheibenbremsen bieten eine hervorragende Bremsleitung und LED Scheinwerfer, Blinker und Rücklicht sorgen für gute Sichtbarkeit auf den Straßen. Das digitale Display, sowie eine USB Ladebuchse runden das technische Angebot ab.